Oktober 2019: Kurzkrimi für Ralf-Bender-Preis nominiert & in Krimi-Anthologie

Die Kurzgeschichte "In der Schlinge" ist für den Ralf-Bender-Preis 2019 nominiert und erscheint in der Anthologie "Woidbluad und andere Krimi-Kurzgeschichten aus dem Bayerischen Wald". Die Bekanntgabe der Gewinner und die Preisverleihung finden am 26. Oktober in Schönberg, Deutschland, statt. Weitere Infos folgen!

August 2019: Kurzgeschichte in Wünsche-Anthologie

Die Kurzgeschichte "Wunschlos unglücklich" erscheint in der Alea Libris-Anthologie "Geschichten aus dem Wunschbrunnen". Weitere Infos folgen!

August 2019: Kurzgeschichte in Halloween-Anthologie

Die Kurzgeschichte "Geisterstunde" erscheint in der Anthologie "Es geschah zu Halloween": www.amazon.de/Es-geschah-Halloween
und wird am Donnerstag, 31. Oktober, von 19 - 21 Uhr bei einer Lesung im Buchantiquariat SammelPunkt, Kalkbreitestr. 84, in Zürich präsentiert. Eintritt frei, mit Apéro und Bücherverkauf!

Juni 2019: "ohne titel" gewinnt den 14. Villacher Literaturwettbewerb!

Die Kurzgeschichte "ohne titel" hat bei der 14. "Nacht der schlechten Texte" des Vereins WORT-WERK gewonnen (Jurypreis)! Die Ausscheidung zwischen den acht Finalisten fand am 29. Juni in Villach, Österreich, statt. Fotos des Finales auf http://wort-werk.at/

Juni 2019: Kurzgeschichte in Kunst-Anthologie

Die Kurzgeschichte "Das Kunstprojekt" erscheint in der Anthologie "Kunst-Kurz" anlässlich des Kunstfestivals "Giennale" in Giessen (21.6. - 29.6.2019): www.amazon.de/Kunst-Kurz-Kurzgeschichten-Anthologie

Mai 2019: Kurzgeschichte in Zeitgeist-Anthologie

Die Kurzgeschichte "Moderne Gespräche" erscheint in Kürze in der Litopian-Anthologie "Zeitgeist 2020". Weitere Infos folgen!

April 2019: 3. Preis beim "Goldenen Kleeblatt"

Die Kurzgeschichte "Die Glücklichen" hat beim Literaturwettbewerb "Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt" des Forums "Gewaltfreies Burgenland" den 3. Preis gewonnen.  Die Preisverleihung fand am 25. April in Eisenstadt, Österreich, statt.

März 2019: Kurzgeschichte in Oster-Anthologie

Die Kurzgeschichte über den schönen Erwin (und warum die Hasendame Belle ihn trotzdem keines Blickes würdigt) erscheint in der Oster-Anthologie "Wie aus dem Ei gepellt", Band 5:
https://www.papierfresserchen.de/1061-Wie-aus-dem-Ei-gepellt-Bd-5